Hier informieren wir über die neue  Richtlinie der alternativen Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten (Richtlinie 2013/11/EU), welche mit 09. Jänner 2016 als das Alternative-Streitbeilegung-Gesetz (AStG) in Kraft tritt. Nach diesem Gesetz können sich Unternehmer und Konsumenten anstelle eines Gerichtsverfahrens freiwillig auch einem alternativen Streitbeilegungsverfahren unterziehen. Ein derartiges Verfahren kann nur durch den Verbraucher (das bedeutet durch dich als "Schätzchen-Online Kunde/Kundin) eingeleitet werden. 

Für Beschwerden bzw als Schlichtungsstelle für Online-Streitigkeiten und damit  für Online-Käufe beim Schätzchen ist der „Internet-Ombudsmann“ die zuständige AS-Stelle. Hier kannst du unter http://www.ombudsmann.at/  eine Beschwerde eingeben, falls es zu Streitigkeiten hinsichtlich unserer Online-Dienstleistung kommt bzw. du mit unseren Dienstleistungen nicht zufrieden bist und wir keine gemeinsame, für dich zufriedenstellende Einigung erzielen konnten. 

 

Weitere Informationen findest du auch unter http://www.verbraucherschlichtung.or.at/ und  unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ . Den Gesetzestext kannst du unter https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=20009242 nachlesen.